ESC Schnack 009 – EBU, wir müssen reden!

Durch eine kleine Pressemitteilung über die Punktevergabe aus Deutschland, die dieses Jahr wieder von Barbara Schöneberger gemacht wird, wurde öffentlich, wie sich die EBU die neue Punktevergabe vorstellt. Daniela und Christoph sind not amused.

Doch zunächst geht um die Reihenfolge der Beiträge in den beiden Halbfinals. Diese wurde jetzt veröffentlicht und die Beiden gehen die wichtigsten Positionen durch, und ob sich die Chancen für bestimmte Beiträge verbessert haben, ins Finale zu kommen.

Barbara Schöneberger wird dieses Jahr wieder die 12 Punkte, die Deutschland vergeben darf, wie gehabt von der Reeperbahn im großen Finale verkünden. Denn natürlich wird es wieder eine große Party dort zum ESC geben.

Dann war Jamie-Lee bei Sophia Hoffmann und spricht dort über ihren Weg, wie sie zur Veganerin wurde. Die Beiden stellen eine vegane Bento-Box her und haben sichtlich Spaß an der Sache.

In der Pressemitteilung zum Thema Barbara Schöneberger und Punktevergabe kam am Rande ans Licht, wie sich die EBU die Punktevergabe dieses Jahr vorstellt. Das ist gelinde gesagt ein Skandal. Wie bereits bekannt, werden ja die Ergebnisse der Jurys und des Televotings getrennt. Wie gehabt, werden die Ergebnisse der Jury Land für Land via Liveschaltung verkündet. Danach sollte aber eigentlich das Televoting bekannt gegeben werden und zwar in aufsteigender Reihenfolge, so dass zunächst das Land mit den wenigsten Punkten genannt wird und am Ende das Land, das die meisten Punkte aus dem Televoting bekommen hat. Jetzt stellt sich aber raus, dass nur die Plätze 10 bis 1 in dieser Form verkündet werden sollten und alle anderen Plätze nur durch Tafeln schnell abgehandelt werden sollen.
Das geht so nicht, sind Daniela und Christoph überzeugt und hoffen, dass die EBU sich diesen Quatsch noch mal überlegt.

Der Blog Aufrechtgehn hat ebenfalls darüber geschrieben.

Die EBU ist übrigens für den Webby Award nominiert. In der Kategorie „Event“ kann man für die Seite zum 60. Geburtstag des ESC abstimmen. Die Beiden finden, dass es eine schöne Seite war und sie hoffentlich gewinnt. Wenn ihr auch dafür abstimmen wollt, klickt auf diesen Link.

Zum Schluss besprechen Daniela und Christoph die nächsten sechs Teilnehmer des zweiten Halbfinales:

Schweiz
Serbien
Weißrussland
Albanien
Belgien
Bulgarien

Musik:
“Stringed Disco” Kevin MacLeod (incompetech.com)
Licensed under Creative Commons: By Attribution 3.0
http://creativecommons.org/licenses/b…

bensound-happy
http://www.bensound.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s