Stockholm 2016 – die Halbfinalauslosung

1956 waren es sieben Teilnehmer, die beim „Gran Premio Eurovisione della Canzone Europea“ in im schweizerischen Lugano um die Gunst des Publikums buhlten. Inzwischen sind 43 Teilnehmer angemeldet, so dass die Zeiten, in denen alle interessierten Teilnehmerländer am ESC teilnehmen konnten, zwangsläufig vorbei sind. Es sei denn, wir beginnen die Show bereits am Vormittag und halten so lang durch wie ein indisches Cricketmatch in den frühen 1980ern. Aber wer will das schon.

Lange Rede, kurzer Sinn: Das Teilnehmerfeld muss möglichst demokratisch ausgedünnt werden, und zwar durch zwei Halbfinalabstimmungen. „Möglichst“ bedeutet, dass einige Länder sich diesem Prozess nicht stellen müssen, und zwar das Gastgeberland und die „Big Five“, fünf Teilnehmerländer, die auf jeden Fall für das Finale gesetzt sind (Deutschland gehört dazu). Wer der 37 weiteren Künstler(gruppen) in welchem Halbfinale antreten wird, entscheidet die heutige (Dienstag, 25. Januar) Auslosung im Stockholmer Rathaus.

Die beiden Halbfinalveranstaltungen finden am 10. und 12. Mai statt. Als einziger Teilnehmer ist Israel für das zweite Halbfinale gesetzt. Man entspricht damit der Bitte Israels, die am ersten Halbfinaltag ihren Nationalfeiertag begehen. Ebenfalls auf Anfrage wird Deutschland bei diesem Halbfinale stimmberechtigt sein.

Stockholm ist bereits zum dritten Mal Ausrichter des ESC und so ist es kaum verwunderlich, dass die Veranstaltung an prominenter Stelle stattfindet. Nicht nur die Auslosung, sondern auch die Eröffnungszeremonie werden im Rathaus stattfinden. Der Euroclub für Medienvertreter, Delegierte und Künstler hat einen besonders attraktiven Standort: vor den Toren des königlichen Palastes direkt am Wasser. Die offizielle Fan-Zone des ESC, das Eurovision Village, hat im Royal Garden (Kungsträdgården) seinen Platz bekommen.

Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s